Daten­schutz­er­klä­rung

Daten­schutz­er­klä­rung

1. Vor­be­mer­kung
Der Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten ist uns sehr wich­tig. Nach­fol­gend infor­mie­ren wir Sie ger­ne über Art, Umfang, Zweck und Wei­ter­ga­be Ihrer per­sön­li­chen Daten  bezüg­lich 
EU-DSGVO:

Ihre per­sön­li­chen Daten wer­den grund­sätz­lich nicht wei­ter­ge­ge­ben.

2. Daten­schutz im Über­blick

a) all­ge­mein:
Hier­mit erhal­ten Sie einen allg. Über­blick über den Ablauf wenn Sie unse­re Web­sei­te auf­ru­fen. Als per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den alle Infor­ma­tio­nen und Daten ver­stan­den, mit denen Sie durch Zuord­nung per­sön­lich ganz indi­vi­du­ell iden­ti­fi­ziert wer­den kön­nen. 

b) Ver­ant­wort­lich­keit
Für den Betrieb und die Daten­ver­ar­bei­tung die­ser Web­site ist der Web­site­be­trei­ber ver­ant­wort­lich. Die nähe­ren Anga­ben hier­zu ent­neh­men Sie bit­te unse­rem Impres­sum.

c) Daten­er­fas­sung
Soweit Sie zum Kon­takt ein Kon­takt­for­mu­lar ver­wen­den, wer­den Ihre Daten auto­ma­tisch erho­ben. Soweit Sie außer­halb unse­rer Web­site Informationen/Daten zwecks Anfra­ge oder Auf­trags­er­tei­lung zur Ver­fü­gung stel­len, wer­den die Daten zur Ange­bots­er­stel­lung oder zur Erstel­lung des ange­frag­ten Pro­duk­tes ver­wen­det. Wir behal­ten uns vor Tei­le die­ser Daten im Sin­ne von Refe­ren­zen unse­rer Arbeit zu ver­öf­fent­li­chen.

Besu­chen Sie unse­re Web­sei­te, wer­den Ihre Daten auto­ma­tisch erho­ben und zwar durch den Besuch der Web­sei­te. Vor­wie­gend sind dies soge­nann­te tech­ni­sche Daten wie Inter­net­brow­ser, Betriebs­sys­tem, IP.

d) Nut­zungs­zweck Ihrer Daten
Vor­dring­lich wer­den die Daten erho­ben, damit bei Ihrer Anfrage/Besuch auf Ihrem Rechner/Medium unse­re Web­site mög­lichst fehelrfrei dar­ge­stellt wird. Ande­re Daten ermög­li­chen eine Ana­ly­se Ihres Nut­zungs­ver­hal­tens (Dau­er, Ein-, Aus­stiegs­sei­te usw.).

e) Ihre Rech­te zu den Daten
Sie haben das Recht auf Aus­kunft über die Daten­her­kunft, Emp­fän­ger und Zweck der Daten­spei­che­rung. Zudem das Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung, Löschung. Eine Rück­wir­kung kann mit Ihrer Erklä­rung aber nicht erzeugt wer­den. Die Aus­kunfts-/Kontaktstelle fin­den Sie im Impres­sum; eben­so die zustän­di­ge Auf­sichts­stel­le.

f) Ana­ly­se­tools und Tools von Dritt­an­bie­tern
Ihr Nutzungs/Surfverhalten auf unse­rer Web­sei­te kann sta­tis­tisch aus­ge­wer­tet wer­den. Das Tool hier­für sind soge­nann­te Coo­kies und ein­ge­setz­te Ana­ly­se­pro­gram­me. Sol­che Tools/Programme ermög­li­chen grund­sätz­lich durch uns kei­ne Indi­vi­du­al­sie­rung, sind also anonym und kann nicht zu Ihnen zurück­ver­folgt wer­den. Um einer Ana­ly­se ent­ge­gen­zu­wir­ken, kön­nen Sie wider­spre­chen oder die­se durch die Nicht­be­nut­zung der Tools ver­hin­dern. Wei­te­re Infos sind unten unter den Punk­ten 3. und 4.

2. All­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen und Pflicht­in­for­ma­tio­nen

a) Daten­schutz
Wie bereits oben ausfge­führt neh­men wir den Daten­schutz zu allen Ihren Daten und Infor­ma­tio­nen sehr ernst. Des­halb gehen wir sehr sorg­sam mit Ihren per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten und Infor­ma­tio­nen um und behan­deln die­se ver­trau­lich ins­be­son­de­re unter Beach­tung der Daten­schutz­be­stim­mun­gen und die­ser, Daten­schutz­er­klä­rung. Wir geben grund­sätz­lich kei­ne per­sön­li­chen Daten für irgend­wel­che Wer­be­zwe­cke an Drit­te wei­ter.

Eine Aus­nah­me bil­den jedoch sol­che Daten­wei­ter­ga­ben, die uns selbst durch Geset­ze, wie der Steu­er­erklä­rungs­pflicht in Ver­bin­dung der Auf­zei­chungs­pflich­ten durch den Gesetz­ge­ber aufer­elegt sind.

Soweit Sie unser Web­site aufrufen/nutzen, wer­den ver­schie­de­ne per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten erho­ben. Unter per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den jene ver­stan­den, die ein­zeln oder unter zusam­men­füh­rung zu einer Iden­ti­fi­zie­rung von Ihnen per­sön­lich füh­ren.

Nach den dies­sei­ti­gen Kennt­nis­sen ist nie aus­zu­schlie­ßen, dass eine Daten­über­tra­gung zu 100% sicher erfol­gen kann. Soweit Sie daher mit uns/unserem Unter­neh­men per e- mail oder sons­ti­ge tech­ni­sche Wege kom­mu­ni­zie­ren, beden­ken Sie bit­te, dass hier­durch Drit­te gezielt oder durch Zufall Infor­ma­tio­nen erlan­gen, die für die­se nicht bestimmt sind. Wenn Sie die Ver­trau­lich­keit für sich als sehr sehr hoch ein­schät­zen, dann bleibt nur eine münd­li­che Bespre­chung mit uns per­sön­lich !

b) Ver­ant­wort­li­che Stel­le
Als ver­ant­wort­li­che Stel­le gilt jede natür­li­che oder juris­ti­sche Per­son, die allein oder gemein­sam mit ande­ren über die Zwe­cke und Mit­tel der Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten (z.B. Name, Str. Ort, Tel, e-mail-Adres­se und alle ande­re Daten, die in Bezug zu Ihrer Per­son ste­hen)

Ver­ant­wort­lich für die­se Web­site ist:

Ad Freundor­fer, Am Bühl 10, 96123 Lit­zen­dorf

Tel: 095051374; ; e-mail: post@adfreundorfer.de

c) Ver­schlüs­se­lun­gen zur Sicher­heits­wah­rung
Vor­sorg­lich wird dar­auf hing­wie­sen, soweit bei Anfra­gen über ein Kon­takt­for­mu­lar oder For­mu­lar-Auf­trags­da­ten/-Auf­trags­ge­su­che, die an den Betrei­ber der Web­site gesen­det wer­den, eine Ver­schlüs­se­lung nach dem Stan­dard SSL oder TLS erfolgt. Solch eine Ver­schlüs­se­lung erken­nen Sie dadurch, wenn Sie in der Adress­zei­le Ihres Brow­sers die Adres­sie­rung, begin­nend mit „https:// “ auf­ge­führt ist sowie das Schloss-Sym­bol. Bei der Kenn­zei­chung „ http “ liegt die­ser Schutz nicht vor.

3. Daten­er­fas­sun­gen

a) Ser­ver-Log-Files
Der Pro­vi­der der Web­sites erhebt und spei­chert auto­ma­tisch Infor­ma­tio­nen in so genann­ten 
Ser­ver-Log Files, die Ihr Brow­ser auto­ma­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind:

- Brow­ser­typ, Brow­ser­ver­si­on
- ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem, Refer­rer URL (Sei­te von der aus die ange­fragt wur­de)
- IP-Adres­se des anfor­dern­den Rech­ners
- Datum und Uhr­zeit der Ser­ver­an­fra­ge
- Zugriffs­sta­tus (Datei Über­tra­gen, Datei nicht gefun­den, etc.)
- über­tra­ge­ne Daten­men­ge

Die­se Daten sind nicht bestimm­ten Per­so­nen zuor­den­bar. Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men. Wir behal­ten uns vor, die­se Daten nach­träg­lich zu prü­fen, wenn uns kon­kre­te Anhalts­punk­te für eine rechts­wid­ri­ge Nut­zung bekannt wer­den.

b) Coo­kies
Auf unse­rer Web­sei­te ver­wen­den wir Coo­kies. Hier­bei han­delt es sich um klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert wer­den. Eini­ge der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies wer­den nach Ende der Brow­ser-Sit­zung, also nach Schlie­ßen Ihres Brow­sers, wie­der gelöscht (sog. Sit­zungs-Coo­kies). Ande­re Coo­kies ver­blei­ben auf Ihrem End­ge­rät und ermög­li­chen uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wie­der­zu­er­ken­nen (per­sis­ten­te Coo­kies). Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert wer­den und ein­zeln über deren Annah­me ent­schei­den oder die Annah­me von Coo­kies für bestimm­te Fäl­le oder gene­rell aus­schlie­ßen. Bei der Nicht­an­nah­me von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät unse­rer Web­sei­te ein­ge­schränkt sein.

c) Kon­takt­for­mu­lar-Nut­zung
Nut­zen Sie ein Kon­takt­for­mu­lar die­ser Web­site, wer­den Ihre Daten, ein­ge­tra­ge­nen Infor­ma­tio­nen zum Zwe­cke Ihrer Anfra­ge­be­ar­bei­tung und mög­li­cher wei­te­rer Rück­fra­gen gespei­chert. Eine Wei­ter­ga­be erfolgt nicht; s. hier­zu aber oben unter Punkt Zif­fer 2.a) Die Ver­ar­bei­tung erfolgt auf ver­trag­li­cher bzw. auf gesetz­li­cher Grund­la­ge gem. Ihrer Ein­wil­li­gung (vgl. Art. 6 Absatz 1 Buch­sta­be a) DSGVO) . Sie haben die Rech­te auf Aus­kunft, Berich­ti­gung, Löschung, Sper­rung.

d) Aus­kunft Berich­ti­gung Löschung Sper­rung
Sie sowie alle ande­ren ggf. durch die Daten­ver­wen­dung durch uns betrof­fe­nen Per­so­nen haben jeder­zeit einen Anspruch auf Aus­kunft über die von uns gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, deren Her­kunft und Emp­fän­ger und den Zweck der Daten­ver­ar­bei­tung, und bei Vor­lie­gen der jewei­li­gen gesetz­li­chen Vor­aus­set­zun­gen einen Anspruch auf Berich­ti­gung, Löschung oder auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung. Wei­ter­hin haben Sie und die ande­ren betrof­fe­nen Per­so­nen fer­ner das Recht, die Sie betref­fen­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten in einem struk­tu­rier­ten, gän­gi­gen und maschi­nen­les­ba­ren For­mat zu erhal­ten. Dies schließt das Recht mit ein, die­se Daten einem ande­ren Ver­ant­wort­li­chen zu über­mit­teln. Sofern dies tech­nisch mög­lich ist, kön­nen Sie und die ande­ren betrof­fe­nen Per­so­nen auch ver­lan­gen, dass wir die per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten direkt an den ande­ren Ver­ant­wort­li­chen über­mit­teln.

Zu Ihrem Recht auf Löschung gem. Art. 17 EU DSGVO: Ihre uns mitgeteilten/übersandten Daten wer­den spä­tes­tens 14 Tage spä­ter gelöscht, sofern nicht ein Auf­trag erteilt wur­de. Im Fal­le der Auftragserteilung/des Ver­trags­zu­stan­de­kom­mens rich­ten sich die Spei­cher- und Löschungs­mo­da­li­tä­ten nach den gesetz­li­chen Vor­ga­ben. Hier­zu, sowie zu wei­te­ren Fra­gen zum The­ma per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten kön­nen Sie sich jeder­zeit unter der im Impres­sum ange­ge­be­nen Adres­se an uns wen­den.

4. Plug­ins, Tools
Da wir den Daten­schutz sehr ernst neh­men, ver­wen­den wir kei­ne der fol­gen­den Diens­te: Goog­le Ana­ly­tics, Goog­le +1,  Twit­ter.

Ado­be Typekit
Auf unse­rer Web­sei­te wer­den Web­fonts ver­wen­det, die es ermög­licht eine mög­lichst feh­ler­freie Wie­der­ga­be der Schrif­ten zu errei­chen. Hier­für wird auf Web­fonts der Fa. Ado­be Sys­tems Inc. (USA), San Jose, Cali­for­ni­en, aus dem Ser­vice Tool­kit zurÅck­ge­grif­fen. Hier­durch erhält das Unter­neh­men die Infor­ma­tio­nen von IP, auf­ru­fe­nen­den Domain, ange­for­der­te Schrift.

Nähe­re und wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie unter:

https://www.adobe.com/privacy/policies/typekit.html.

Die Nut­zung für die mög­lichst feh­er­freie Wie­der­ga­be stellt ein berech­tig­tes Inter­es­se gem. der

DSGVO dar (Art. 6 Absatz 1 Buch­sta­be 1f DSGVO).

Eine Daten­über­mitt­lung an Stel­len außer­halb der Euro­päi­schen Uni­on erfolgt nur, soweit dem Dritt­land durch die EU-Kom­mis­si­on ein ange­mes­se­nes Daten­schutz­ni­veau bestä­tigt wur­de oder ande­re ange­mes­se­ne Daten­schutz­ga­ran­ti­en (z.B. ver­bind­li­che unter­neh­mens­in­ter­ne Daten­schutz­vor­schrif­ten, EU-Stan­dard­ver­trags­klau­seln oder EU-US Pri­va­cy Shield) vor­han­den sind. Ado­be unter­hält eine Nie­der­las­sung in der Uni­on. Die Fir­ma Ado­be Sys­tems Soft­ware Ire­land Limi­ted, Geschäfts­füh­rer Mark Higg­ins, 4 – 6 River­walk, City­west Busi­ness Cam­pus, Dub­lin 24, Repu­blic of Ire­land. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Ado­be: https://www.adobe.com/de/privacy.html. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Ser­vice von Ado­be Typekit fin­den Sie unter: https://www.typekit.com.

5. Links zu ande­ren Web­sei­ten
Das Gra­fik­bü­ro Ad Freundor­fer haf­tet nicht für Inhal­te ande­rer Anbie­ter, die mit­tels Hyper­links erreicht oder über Feeds ein­ge­bet­tet sind. Bei den ver­link­ten exter­nen Sei­ten (Insta­gram­feed, Face­book Sha­re But­ton, Pin­te­rest Sha­re But­ton und Twit­ter Sha­re But­ton) han­delt es sich aus­schließ­lich um frem­de Inhal­te, für die kei­ne Haf­tung über­nom­men wird. Die­se Sei­ten wer­den auch nicht und in kei­ner Wei­se zu Eigen gemacht. Eine Über­wa­chung der Form und des Inhalts nach erfolgt nicht. Soll­te Ihnen ein Rechts­ver­stoß oder anstö­ßi­ge oder unan­ge­mes­se­ne Inhal­te der ver­link­ten Sei­ten auf­fal­len, bit­ten wir Sie, uns sofort zu infor­mie­ren. Wir wer­den dann unver­züg­lich die Ent­fer­nung der Ver­lin­kung ver­an­las­sen.