1000 Wor­te

 

die rich­ti­gen Wor­te fin­den | TEXTSERVICE

Ist es sinn­voll aus einer ande­ren Per­spek­ti­ve als der eige­nen einen Blick zu ris­kie­ren? Wenn gewünscht und wenn ich mich im Metier zuhau­se füh­le, neh­me ich mit Tex­ten und For­mu­lie­run­gen die­se Rol­le ger­ne an. Zu mei­nem Revier gehört der The­men­kreis »Krea­ti­ves im wei­te­ren Sin­ne«, »Der Blick­win­kel des Inter­es­sen­ten« und der »An-Tex­ter«.

     Zuwei­len ist es so, das sich aus dem soge­nann­ten gra­fi­schen Blind­text in kon­ge­nia­ler Zusam­men­ar­beit die Tex­te opti­miert für SEO Anfor­de­run­gen und auch ziel­ge­nau im Stil ent­wi­ckeln las­sen. Ein­fa­che Infor­ma­tio­nen sind gut, wir erzäh­len ihre Geschich­te. Erst durch Kon­tex­te wer­den Infor­ma­tio­nen zu glaub­wür­di­gen Inhal­ten, durch Beleuch­tung des Umfeld und asso­zi­ier­te The­men wer­den Posi­tio­nen nach­voll­zieh­bar. Wir spre­chen von ihren Moti­ven, dem Weg und ihren Zie­len. Auch Über­set­zun­gen und die tech­ni­schen Lösun­gen für zwei- oder mehr­spra­chi­ge Publi­ka­tio­nen hal­ten wir für Sie bereit.