Trapper und digitale Fährtensucher

  NEWSLETTER: Wenn wir mal wie­der Lust haben ein ech­tes Kunst­werk zu machen, gehen wir zuerst in uns, üben die Klau­sur um uns zu den krea­ti­ven Schich­ten in den Per­sön­lich­keits­ebe­nen zu bege­ben. Jeder macht das anders, hier die belieb­tes­ten Methoden: 

WAS SIE ÜBER KUNST WISSEN SOLLTEN

PHRASEN: Mar­ki­ge Sprü­che und The­sen über das, was bil­den­de Kunst sein kann und was nicht. Wie Begrif­fe ent­ste­hen und was man mit Kunst heu­te noch machen kann.